Home/AktuellesSortimentÜber unsLinksKontakt/Impressum

Georg Hirtreiter

...wurde am 28.02.1910 in Oberfrauenau als 4. Kind der Eheleute Karl und Anna Hirtreiter geboren. Als Holzhauer stand sein Vater bei Baron von Poschinger in Brot und Arbeit.

Bei Direktor Professor Bruno Mauder, ein großer Förderer von Georg Hirtreiter, besuchte er die Gravurklasse an der Glasfachschule Zwiesel. Im April 1926 verließ er diese mit dem Gesellenabschluss.

Danach führte ihn sein Weg auf Betreiben Professor Heinrich Sattlers, an die Kunstgewerbeschule in Köln, wo er eine Gravurwerkstätte installierte und ein Jahr lang leitete.
Anschließend begab er sich nach Frauenau zurück und designte für die damals weltbekannte Glasfabrik Gistl Gläser und Dekore.

1928 arbeitete Georg Hirtreiter u. a. in der Glasmanufaktur Baron Freyberg und der “Tiroler Glashütte“ in Kramsach, wo er auch seine zukünftige Frau kennen lernte.

In den 30iger Jahren verdiente er als freischaffender Künstler in München seinen Lebensunterhalt  und arbeitete vorrangig mit den Vereinigten Werkstätten zusammen, für die er vor allem Staatsaufträge ausführte; so u. a. Aufträge für den Schah Reza Pahlevi, den König von Bulgarien. Im 2. Weltkrieg wurde dem ein Ende gesetzt. Ein Bombenangriff zerstörte seine ganze Existenz in München und zwang ihn, in seine alte, geliebte Heimat nach Frauenau in den Bayer. Wald zurückzukehren.

Nun folgten harte Jahre der Arbeit.
Sein Gravurbock, der ihn sein ganzes Leben begleiten sollte, den er noch aus der brennenden Werkstätte in München retten konnte, sicherte ihm sein Lebensunterhalt. Bis 1953 arbeitete er in den alten „RAD-Baracken“ Frauenaus,  führte seine meisterlichen Gravurarbeiten aus und belieferte bundesweit eine große Zahl renommierter Häuser.

Hier installierte er im 1953 errichteten Haus seine Werkstätte. Der Grundstein für die bis heute währende Firmengeschichte war gelegt..

.

Grafenauer Str. 22 u. Hauptstraße 4, 94258 Frauenau         Telefon: (09926) 90 20 16         Telefax: (09926) 90 20 17         info@hirtreiter-glaskunst.de